Günters Homepage


Button12
Zurück zur Startseite


Bücher


GB: = Meine persönliche Meinung zum jeweiligen Buch

Vollständige Bücherlisten (ab 01.01.2013) sortiert nach: Lesedatum - Buchtitel - Autor


Im Jahr 2022 gelesene Bücher:

Datum Buchtitel Autor Nr
         
 xx.xx.2022   Josef   Jane Hunt    50 
 xx.09.2022   Elbenpfeffer - Teil 3: Seelenkraft   Tina Tannwald    49 
 24.09.2022   Elbenpfeffer - Teil 2: Elfengeist   Tina Tannwald    48 
 17.09.2022   Sommer im kleinen Glückscafé   Susanne Hanika    47 
 04.09.2022   Lovely Hearts - Solange du bei mir bist (Nur ein Lächeln von dir)   Polly Harper    46 
 28.08.2022   Elbenpfeffer - Teil 1: Wechselbalg   Tina Tannwald    45 
 25.08.2022   Abschied   Jane Hunt    44 
 17.08.2022   Ex & Servus   Coco Eberhardt    43 
 10.08.2022   Jeder ist normal, bis du ihn kennenlernst: Wie zwischenmenschliche Beziehungen gelingen   John Ortberg    42 
 05.08.2022   Beerenhunger   Andi Maas    41 
 31.07.2022   Wie ein Funkeln in der Angst   Minny Baker    40 
 14.07.2022   Meine Reise zurück zu mir: Wie du deinen inneren Geist verstehst   Saskia Lorenz    39 
 07.07.2022   Zeitreise eines Ritters   Sabineee Berger    38 
 21.06.2022   Snowflakes – Wir waren wie Schneeflocken   Tina Littlemoon    37 
 18.06.2022   Die unglaublichen Erlebnisse des Sevy Lemmots   Yves Gorat Stommel    36 
 09.06.2022   Das Leben ist (k)ein Wunschzettel: Ein (nicht nur) Weihnachtsroman   Michelle Schrenk    35 
 29.05.2022   Das Geheimnis der Zitronen   Ella Wünsche    34 
 16.05.2022   Diabetes natürlich behandeln – Hinweise eines Betroffenen   Thomas Schönfeld    33 
 09.05.2022   Sterbehilfe: Das Recht auf Leben ist keine Pflicht zum Leiden - Sterbebegleitung statt Suizid   Angelika Schmid    32 
 05.05.2022   Das sonnengelbe Cabrio   Maria Resco    31 
 23.04.2022   Missgeschicke unterm Mistelzweig   Pia Hepke    30 
 12.04.2022   Tommy Garcia - Das Buch der Gaben   Micha Rau    29 
 07.04.2022   Zitrusherzen und Lavendelduft: Gardasee Roman (Lillys Romance 1)   Lillys Romance    28 
 05.04.2022   Himmelsdingens: Kleines Herz, große Liebe   Shelly Briggs    27 
 04.04.2022   Edingaard - Geschichten von Gefahr und Magie: Prequel   Elvira Zeißler    26 
 01.04.2022   Der Fantast - Band 1   Michaela Göhr    25 
 27.03.2022   Herbstknistern (Lillys Romance 2)   Lillys Romance    24 
 24.03.2022   Der Tod und sein Lehrling: Über den Sinn des Lebens   Alfred Ballabene    23 
 23.03.2022   Herz über Kobold   Allyson Snow    22 
 22.03.2022   Kein Mops ist auch keine Lösung (Love and Dogs)   Tina Voß    21 
 18.03.2022   Süßer Lavendel, lila Träume: Sammelband Teil 1-5   Nadine Roux    20 
 12.03.2022   Die Tochter des Uhrmachers: Glass and Steele Band 1   C.J. Archer    19 
 07.03.2022   Nur dieser eine Tag   Mary Kuniz    18 
 02.03.2022   Wasserstoffe   Alfred DeMichele    17 
 26.02.2022   Kornfeldküsse   Karin Koenicke    16 
 23.02.2022   Praxis der Voodoo-Magie: Techniken, Rituale und Praktiken des Voodoo   Papa Shanga    15 
 20.02.2022   Strange Magic - oder wie man als Hexe in den Himmel kommt   Patrick Rieber (Ricky Blau)    14 
 17.02.2022   Hex Files - Hexen gibt es doch   Helen Harper    13 
 11.02.2022   Apps 2: Chaos   Tom Philipps    12 
 07.02.2022   Apps: Science Fiction Thriller   Tom Philipps    11 
 04.02.2022   Die kleine Puppenklinik: Roman   Nelly Lewald    10 
 02.02.2022   Gefühle auf Abstand: Stories aus dem Lockdown   Mehrere Autoren    09 
 29.01.2022   Sommer in Piriac   Nadine Roux    08 
 23.01.2022   Richtig meditieren lernen – Meditiere wie die ZEN-Meister!   André Blank    07 
 22.01.2022   Die Kraft der Selbstheilung – Aktiviere Deine Selbstheilungskraft!   André Blank    06 
 21.01.2022   Die Präsenz des Immunsystems – Der rostige Nagel hat kein Immunsystem!   André Blank    05 
 20.01.2022   Tintentod  (Tintenwelt-Trilogie 3)   Cornelia Funke    04 
 15.01.2022   Tintenblut (Tintenwelt-Trilogie 2)   Cornelia Funke    03 
 08.01.2022   Tintenherz (Tintenwelt-Trilogie 1)   Cornelia Funke    02 
 03.01.2022   Das Mädchen, das in der Metro las   Christine Féret-Fleury    01 

============================


xx.xx.2022   -   Josef   (KINDLE 247 Buchseiten)

Titelseite
Als Teenager ist Louis von zu Hause abgehauen. Einzig zu seinem Großvater hält er heimlich Kontakt. Zwanzig Jahre später entschließt er sich, Hals über Kopf, zurückzukehren. Doch er schafft es nicht mehr rechtzeitig nach Hause. Der alte Mann ist ganz plötzlich verstorben. Stattdessen trifft er in dessen Haus auf eine fremde Frau. Zusammen mit ihr stößt er auf ein gut gehütetes Familiengeheimnis. Manchmal scheint es jedoch besser, die Vergangenheit ruhen zu lassen.

GB:







____________________________________________


xx.09.2022   -   Elbenpfeffer - Teil 3: Seelenkraft   (eBook 249 Buchseiten)
Titelseite
Ob sich ein uraltes Schicksal ändern lässt? Möglicherweise ...
Zurück aus dem Elbenreich werden Rosa und ihre Freunde zu Außenseitern in ihrer Welt. Umso mehr, da sich die alte Magie in ihnen zu zeigen beginnt. Zudem wartet Rosa sehnsüchtig auf die Nacht des alten Festes, die es Hans und Tjado ermöglichen wird, zu ihr zu kommen. Als es endlich so weit ist, taucht jedoch ein Wesen auf, mit dem sie niemals gerechnet hätten, und bietet ihnen einen Handel an, der die Macht der Elben über die Menschen für immer beenden könnte. Dafür jedoch müssen sie sich den Drachen stellen und in Kauf nehmen, dass nicht nur sie selbst ihrem Zorn zum Opfer fallen.

GB:




____________________________________________


24.09.2022   -   Elbenpfeffer - Teil 2: Elfengeist   (eBook 223 Buchseiten)
Titelseite
Was die Elben mit den Menschen verbindet? Vor allem ein uralter Vertrag, von den Menschen längst vergessen ....
Im Elbenreich Elmet wartet auf Hans der harte Sklavendienst und auf Rosa ein Burgherr, der sich ausgerechnet von ihr erhofft, verbotenerweise mehr über die Welt der Menschen zu erfahren. Sie lässt sich auf einen Handel ein, um Hans vor dem Schlimmsten zu bewahren und ihn wiedersehen zu dürfen. Ohne zu ahnen, dass sie sich damit tief verstrickt in ein gefährliches Ränkespiel, das bereits vor ihrer Geburt begann. Auch ihre Freunde gehen einen gefährlichen Handel ein, um sie zu retten. Ob die Flucht gelingt, hängt nun von einem geächteten Elben ab. Und von den uralten magischen Wesen, die seit Jahrhunderten unterdrückt und versklavt werden.

GB: Im zweiten Teil der Trilogie gelingt es den Freunden in der Elfenwelt zusammenzufinden, sich mit den Elfen zu verbünden und wieder in ihre Welt zurückzukehren. - Gelungene Fortsetzung, Band 3 liegt schon bereit.

____________________________________________


17.09.2022   -   Sommer im kleinen Glückscafé   (336 Buchseiten)
Titelseite
Liebeschaos in Lerchenbach
Miriam will sich endlich ihren großen Traum erfüllen: ein Cupcake-Café im beschaulichen Örtchen Lerchenbach. Doch dieses Vorhaben ist schwieriger als gedacht. Denn die alteingesessenen Dorf- bewohner wollen lieber Kännchen statt Cappuccino, lieber Streuselkuchen statt Schwarzwälderkirsch-Cupcakes. Und nicht nur das lenkt Miriam davon ab, konzentriert durchzustarten. Eines Tages steht ein kleiner süßer Welpe vor ihrer Tür, durch den sie den noch süßeren Tierarzt Marius kennenlernt. Aber dann taucht plötzlich Leon, ihre große Jugendliebe, in Lerchenbach auf. Alles etwas viel? Das findet Miriam auch. Was soll sie denn jetzt machen? Ihr Herz hört nicht auf ihren Kopf – und ihr Kopf nicht auf ihr Herz …

GB: Obwohl Miriam ihr Cafe mit viel Leidenschaft und neuen Ideen betreibt, fehlt die Kundschaft.
Lerchenbachs Einwohner stehen nunmal allem Neuen skeptisch gegenüber. Unterstützung erhält sie von ihrer (hochschwangeren) Freundin Bell, von Tante Rosa und deren Freundin TikTak. Die beiden Seniorinnen wollen Miriam mit dem neuen Tierarzt Marius verkuppeln und der ausgesetzte Welpe Dobbi bringt neuen Schwung in die Sache. Als Leon (Miriams Jugendliebe) in Begleitung von Karla und deren Tochter Greta wieder in Lerchenbach auftaucht, wird's kompliziert und erst spät erfährt man, was zur Trennung des einstigen Traumpaares geführt hat.
- Ein Roman mit liebenswerten Charakteren, an denen die fantasiereichen Spiele und Kommentare von Bells kleinen Kindern und deren neuer Freundin Greta großen Anteil haben und der natürlich mit einem Neuanfang mit Happy End enden muss.

____________________________________________


04.09.2022   -   Lovely Hearts - Solange du bei mir bist   (352 Buchseiten)
                        Bei Amazon erschienen unter dem Titel 'Nur ein Lächeln von dir'
Titelseite
Wenn dein Herz nicht länger reisen möchte …
Ihre Freiheit und Unabhängigkeit liebt die Weltenbummlerin May über alles. Als sie vom Tod ihrer Schwester hört, sitzt der Schock tief – und er wird noch tiefer, als sie erfährt, dass sie die Vormundschaft ihrer beiden fremden Nichten übernehmen soll. Doch bei ihrer Ankunft in dem idyllischen Ort Goodville wird sie keineswegs willkommen geheißen. Von den Kleinstadtbewohnern schlägt ihr Ablehnung und Misstrauen entgegen – am meisten von Cole, einem beliebten Mitglied der Gemeinde und guten Freund der Familie, der unbedingt selbst für Mays Nichten sorgen möchte. Schnell schließt May die kleinen Mädchen in ihr Herz, doch sie kommt emotional kaum an die beiden heran. Es schmerzt sie zu sehen, wie vertraut Cole dagegen mit Cathy und Lilly umgeht. Und er scheint fest entschlossen zu sein, May mit allen Mitteln das Leben schwer zu machen – während es ihr immer schwerer fällt, gegen ihn anzukämpfen …

GB: Obwohl May alles daran setzt, ihren Nichten das Leben so angenehm wie möglich zu machen, wird sie von den beiden Mädchen (die lieber bei ihrem Onkel Cole leben würden) total abgelehnt, da diese ihr vorwerfen, sich bisher auch nicht um sie gekümmert zu haben. Auch Cole betrachtet sie als Eindringling und anfangs sogar als Feind. Im Laufe des Buchs erfährt man, weshalb May sich von der Familie ihrer Schwester distanziert hat und auch Cole kann nicht umhin, an May ein paar positive Eigenschaften kennen und schätzen zu lernen. Mit der Hilfe von 'Hund' gelingt es May, die Distanz zu Cathy und Lilly abzubauen und obwohl sie und Cole sich ineinander verlieben, sind das vorhandene Misstrauen und die Angst vor einer erneuten Enttäuschung stärker. - Nette Familien- und Liebesgeschichte, bei der einem die Protagonisten immer mehr ans Herz wachsen.

____________________________________________


28.08.2022   -   Elbenpfeffer - Teil 1: Wechselbalg   (eBook 248 Buchseiten)
Titelseite
Ob es die Elben wirklich gibt? Ja! Aber sie sind alles andere als nett
Kaum hat die fünfzehnjährige Rosa den x-ten Umzug hinter sich gebracht, muss ihre Mutter ins Krankenhaus; ein geheimnisvoller Unbekannter scheint daran schuld zu sein. Sie muss zur Groß- mutter, die sie noch nie gesehen hat. Die schrullige Hippiedame ist jedoch nicht weniger chaotisch als ihre Mutter, denn sie glaubt an die Existenz magischer Wesen und bessert ihre Rente mit selbst- gebranntem Schnaps auf. Darunter auch den Elbenpfeffer, angeblich eine uralte Eintrittskarte in die Welt der Elben.

GB: Nach einem Schluck des von ihrer Oma gebrauten Elbenpfeffers landet Rosa tatsächlich in der Elbenwelt und ist hier großen Umstellungen und Gefahren ausgesetzt. Ihre neuen Freunde Kalo, Birdy und Salim reisen ihr hinterher und versuchen, sie wieder zurückzubringen. Es stellt sich heraus, dass Kalo seherische Fähigkeiten hat, Birdy sehr schlau und Geschichtskundig, und Salim ein geübter Kämpfer ist. Nur durch diese individuellen Fähigkeiten und der Hilfe weniger Bewohner des Elbenreichs könnte eine Rückkehr überhaupt gelingen. - Das Elbenreich ist gut beschrieben und schnell wird klar, dass das Leben in dieser Welt nur für die Elite der Elben märchenhaft ist. Menschen und Fabelwesen landen auf dem Sklavenmarkt und werden dort meistbietend versteigert. Ich bin echt gespannt, wie sich die Handlung in Teil zwei und drei der Trilogie weiter entwickelt.

____________________________________________


25.08.2022   -   Abschied   (278 Buchseiten)
Titelseite
Eigentlich ist es ein Tag, wie jeder andere. Doch in einem Moment der Unachtsamkeit wird Lia von einem Unbekannten auf offener Straße angerempelt. Noch bevor sie die Situation richtig erfasst, ist der Mann verschwunden. Was zurückbleibt ist ein brauner Umschlag. Unschlüssig, was sie damit machen soll, entschließt sie sich, den Brief zu öffnen. Ein Entschluss, den sie sofort bereut.

GB: In Balingen-Weilstetten gibt es ein kleines, gemütliches Café mit dem Namen 'Traumstüble'. Neben Dekoartikeln verkauft eine der Betreiberinnen unter dem Pseudonym Jane Hunt auch eigene Bücher. Wann lernt man schon mal eine Autorin vor ihren Büchern kennen? Mein Interesse war also geweckt. Das Buch hat in der Printversion 278 Seiten und ist in 41 Kapitel aufgeteilt, beides kommt meinen Lesegewohnheiten sehr entgegen. Das Cover lässt keine Rückschlüsse auf den Inhalt zu, gefällt mir aber richtig gut. Da ich "eigentlich" kein Krimifan bin, stand ich dem Buch skeptisch gegenüber, dennoch zog es mich in seinen Bann, denn hier handelt es sich nicht um einen möglichst reißerischen Mordfall, obwohl dieser natürlich den Spannungsbogen erzeugt, sondern auch um zwei Liebesgeschichten, die sich während den Ermittlungen ergeben. - Wie sich die Story weiterentwickelt, solltet ihr selbst lesen, mich hat sie jedenfalls positiv überrascht.

____________________________________________


17.08.2022   -   Ex & Servus   (KINDLE 211 Buchseiten)
Titelseite
"Ich muss dir was sagen…" Auf diese Worte reagiert Markus empfindlich, insbesondere wenn sie aus dem Mund der unkonventionellen, freiheitsliebenden Patrizia kommen, mit der ihn zwar einiges verbindet, bei der er aber nicht so recht weiß, wo er dran ist. Manchmal würde er gerne wissen, was das war, was er da mit Patrizia hatte. Eine Beziehung? Irgendwie ja schon. Aber nicht so, wie man es sich klassisch vorstellte. Die beiden hatten es bisher nicht weiter definiert und alle bisherigen Ver- suche von Markus es herauszufinden, waren gescheitert. Er genoss es einfach und wollte lieber nicht weiter danach fragen. Patrizia war leicht zu verschrecken. Sie hasst Starre und Konventionen. Und vielleicht war es genau das, was ihn an ihr schon immer so fasziniert hat. Auf den ersten Blick führt Markus das typische Leben eines Mittdreißigers. Er wohnt in München, hat einen soliden Job, ist junger Vater und das Leben mit Patrizia gefällt ihm eigentlich auch ganz gut, so wie es gerade ist. Aber diese unangenehmen fünf Worte ändern plötzlich alles und für Markus beginnt eine Achter- bahnfahrt der Gefühle. Zu allem Übel taucht auch noch dieser gutaussehende Cord auf, den Markus als echte Konkurrenz sieht.

GB: Obwohl Patrizia und Markus eine gemeinsame Tochter haben, tun sie sich schwer, sich ihre Liebe einzugestehen und in eine gemeinsame Wohnung zu ziehen. Patrizia nimmt sich immer mal wieder eine Auszeit und Markus behauptet, dass ihn das nicht stört ... - Mit einem offenen Gespräch hätten es sich die beiden viel leichter machen können!

____________________________________________


10.08.2022   -   Jeder ist normal, bis du ihn kennenlernst: Wie zwischenmenschliche Beziehungen gelingen   (304 Buchseiten)
Titelseite
Jeder von uns sehnt sich nach Gemeinschaft und Akzeptanz. Doch gleichzeitig fahren wir unseren Mitmenschen gegenüber "Stacheln" aus. John Ortberg nennt dies das "Stachelschwein-Dilemma" und macht deutlich, wie man sich nahekommt, ohne verletzt zu werden. Mit Humor, tiefgehenden Einsichten und seiner Gabe fürs Geschichtenerzählen zeigt er auf, wie man die lebensverändernde Kraft einer Gemeinschaft erfahren kann, in der man sich gegenseitig wertschätzt, achtet und liebt.

GB: Das Buch ist in drei Teile aufgeteilt und konnte mich leider nicht begeistern.
Teil eins „Normal – so etwas gibt es nicht“: Habe ich gelesen, hat mir aber nichts gebracht.
Teil zwei „Wie man sich nahe kommt, ohne verletzt zu werden“: Laut mehreren Rezensionen
bei Amazon sollte das Buch jetzt konkreter werden und praktische Ratschläge beinhalten.
Ist wohl doch nicht so mein Metier und so habe ich es ab Seite 108 nur noch quergelesen.
Teil drei „Das Geheimnis stabiler Beziehungen“: Diese werden mir wohl verborgen bleiben,
da ich nur noch die Überschriften las und dabei nichts für mich Interessantes entdeckt habe.
Mein Fazit: Diesmal habe ich mich von Titel und Klappentext blenden lassen, dieses Buch hat
meine Erwartungen leider überhaupt nicht erfüllt.

____________________________________________


05.08.2022   -   Beerenhunger   (KINDLE 208 Buchseiten)
Titelseite
Bruno Berger hat einen bösartigen Gehirntumor, den er scherzhaft Berry nennt. Eines Tages beginnt Berry, mit Bruno zu kommunizieren. Er überzeugt ihn, sein tristes Leben mit einem Paukenschlag zu beenden. Bruno Berger wird zu einem Mordanschlag auf den verhassten Vorstandsvorsitzenden seiner langjährigen Firma getrieben, doch er versagt im letzten Moment. Stattdessen nimmt er den Chef als Geisel und begibt sich mit ihm auf einen Roadtrip, der für alle Beteiligten unerwartet endet.

GB: Obwohl ich kein Krimifan bin, haben mich das Cover und der Klappentext neugierig gemacht. Brunos Unterhaltung mit seinem Gehirntumor fand ich dabei weniger interessant, wie die mit seinem potentionellen Opfer, dem Vorstandsvorsitzenden Rössler. Genau wie Bruno fiel auch ich auf Rösslers "Lebensgeschichte" rein und hatte zeitweise sogar Mitleid mit ihm. Leider zeigt sich auch hier, dass es nur absolute Arschlöcher ganz nach oben schaffen. - Es hat etwas gedauert, bis ich mit der Idee und der Story warm wurde, aber dann gefiel es mir immer besser. Brunos Zweifel an dem geplanten Mord waren für mich das interessanteste an der Lektüre. Der Schluss kam dennoch schnell und unerwartet.

____________________________________________


31.07.2022   -   Wie ein Funkeln in der Angst   (eBook 384 Buchseiten)
Titelseite
In diesem Buch geht es um Angststörungen und ihre Folgen.
Angststörungen sind ein ernstzunehmendes Thema und bedürfen professioneller Hilfe.
Ein ergreifender Roman über ein Tabuthema. Angst schleicht sich an, Angst kommt aus dem Nichts, Angst kennt kein Limit ... Doch manchmal lebt man leicht mit ihr, manchmal scheint sie nicht zu existieren. Angst macht Lilly das Leben schwer, oder stellt sie sich einfach nur an? So scheint es ihr, als sie Jannes begegnet, dem alles so leicht zu gelingen scheint. Und dann ist da noch Mortalis, ihr strahlender Ritter, den sie eigentlich nur aus einem Computerspiel kennt, aber der sie so gut versteht wie niemand sonst. Soll sie an einem Unbekannten festhalten oder Jannes in ihr Leben lassen? Und was ist, wenn alles zu schwer wird? "Ein wichtiges Buch über ein Thema, über das niemand gerne spricht, aber so viele betrifft!"

GB: Lilly studiert Informatik in Berlin, hält sich gerne im Hintergrund und lässt nur wenige an sich ran. Am wohlsten fühlt sie sich bei der Monsterjagd in einem Onlinespiel von KAoS. Da sie sich für schüchtern hält, ist sie gerne allein und mag keine größeren Menschenansammlungen. Nur zu ihren Eltern und ihrer Freundin Klara hat sie Vertrauen. Als Jannes sie anspricht, meint sie den richtigen Mann gefunden zu haben, dennoch sind ihre Interessen sehr unterschiedlich. Bei einer von Jannes' Partys erleidet Lilly eine Panikattacke und bittet ihren Online-Freund Mortalis um Hilfe. Dieser taucht tatsächlich auf und aus anfänglicher Skepsis wird Liebe und ein gemeinsames Leben. - Die Themen soziale Phobie und Angst werden sehr einfühlsam nahegebracht. "Wie ein Funkeln in der Angst" ist ein emotionales Buch über Angststörungen und zeigt an einem realen Beispiel, wie sich diese auf eine betroffene Person und deren Umfeld auswirken kann und dass professionelle Hilfe in Anspruch genommen werden sollte.

____________________________________________


14.07.2022   -   Meine Reise zurück zu mir   (KINDLE 94 Buchseiten)
Titelseite
Wie du deinen inneren Geist verstehst, Antworten auf tiefsinnige Fragen findest und dein Leben selbstbestimmt und glücklich lebst
Der Weg zu dir selber wird mit Sicherheit nicht ganz einfach, aber es wird gewiss die spannendste Reise sein, die du jemals unternommen hast. In diesem Buch wirst du mit meiner Hilfe innere Türen öffnen können und somit dein Leben, deine Gefühle und auch deine Ängste erkennen, verstehen und ablegen lernen. Lerne dich selber besser kennen und steuere somit dein Leben genau so, wie du es gerne möchtest. Wer den Weg zu sich selber gefunden hat, der wird nicht nur beruflich, sondern auch privat sein Glück finden und wissen, dass er immer der Macher seiner eigenen kleinen Welt ist.

GB: Die Autorin erklärt, wie man sich selbst besser kennenlernt. Als Beispiele für ihre Übungen verwendet sie auch persönlicher Erfahrungen. Laut Frau Lorenz ist ein dauerhafter Erfolg nur durch permanentes Wiederholen der Übungen gewährleistet. Um an der derzeitigen Situation etwas ändern zu können, sollte man sich mit der Prägung durch die Eltern im Kindesalter und den Aussagen wichtiger Schlüsselfiguren beschäftigen. Wichtig ist, dass negative Aussagen in positive geändert werden. Für einen erfolgreichen Neustart nimmt die Autorin auch den Verlust langjähriger Freundschaften in Kauf, sie findet dies sogar wichtig, damit Platz für neue Freunde mit ähnlichen Interessen geschaffen werden kann.
Obwohl das Buch stimmig ist, sollte es nicht als Ersatz für eine Therapie dienen, sondern dazu ermuntern sich zu überlegen, was sich im eigenen Leben optimieren lässt. Nur so lässt sich die Dauerschleife (auch in Träumen) unterbrechen.

____________________________________________


07.07.2022   -   Zeitreise eines Ritters   (eBook 376 Buchseiten)
Titelseite
Hartwig von Hohenfels wurde nur zu einem einzigen Zweck ins 21te Jahrhundert geschickt. Er soll die Auserwählte finden, die als Einzige die Menschen seiner Zeit retten kann. Eine genaue Beschreibung oder einen Namen hat er jedoch nicht, und obwohl man ihm versichert hat, dass er diese spezielle Frau intuitiv finden wird, ist Hartwig mit dem 21ten Jahrhundert und mit den Frauen an sich heillos über- fordert. Zum Glück findet er in Rosa Blüm eine gute Hilfe und Stütze, auch wenn er sich wegen ihr allmählich zu fragen beginnt, ob er jemals wieder in seine Zeit zurückreisen wird.

GB: Schade, das Buch hätte mehr Potential gehabt. Dass Ritter Hartwig und der Magier Gotham
aus "dem finsteren Mittelalter" ins Jahr 2019 reisen und hier auf Rosa und Susanne treffen, wird
zur Nebensache, da die Fantasien der vier Protagonisten sich hauptsächlich um Sex drehen.
Die Grundidee von Zeitreisen und einem Zeitportal hat mich dazu verleitet, das eBook zu kaufen.
Leider ist es der Autorin nicht gelungen mich von ihrer Vision zu begeistern.


____________________________________________


21.06.2022   -   Snowflakes – Wir waren wie Schneeflocken   (KINDLE 139 Buchseiten)
Titelseite
Jeden Mittwochvorabend, seit Anbeginn der Adventszeit, hört Adam dem Wintermädchen beim Violinspiel zu. Das geheimnisvolle Mädchen, das nie zu frieren scheint, löst etwas in ihm aus, das sein Leben für immer verändern könnte. Jeden Mittwochvorabend spielt Alena auf den Straßen Prags. Sie ist ganz in Weiß gekleidet, sie friert nicht, sie ist einzigartig. Snowflakes ist die Geschichte von Adam, einem Träumer, der von der Vergangenheit eingeholt wird und Alena, einer begabten Violinistin, die ihrer schwerkranken Schwester einen letzten Wunsch erfüllt. Die wundersamen aber auch aufwühlenden Ereignisse, die sich vom 1. Dezember bis zum Heiligabend zutragen, werden abwechselnd von Adam und Alena erzählt. Eine Weihnachtsgeschichte, die berührt und zum Nachdenken anregt.

GB: Um ihrer todkranken 5-jährigen Schwester Mia deren letzten Wunsch zu erfüllen, wird Alena zur Schneeflocke und spielt, nur mit einem weißen Kleid und einer leichten Jacke bekleidet, auf offener Straße in der eisigen Altstadt Prags auf ihrer Violine, die sie liebevoll Noel nennt. Alle sind von Alenas Können begeistert, doch niemand kennt die Geschichte und den wahren Grund für diese Auftritte. - Sehr schöne Geschichte, die in den letzten Wochen vor Weihnachten spielt und vor allem die gegenseitige Liebe zweier Schwestern zeigt.

____________________________________________


18.06.2022   -   Die unglaublichen Erlebnisse des Sevy Lemmots   (eBook 271 Buchseiten)
Titelseite
»Mau-Mau!« War das nicht Midas‘ Stimme gewesen? Mühsam öffnete Sevy die Augen. Das erste, was er an diesem Morgen sah, waren die Gesichter von Laval, Yves und Midas – aus beunruhigender Nähe. Die drei Kobolde hatten es sich auf seinem Bett bequem gemacht, die Hände voller Karten, seine Hüfte als Spieltisch verwendend. »Ich dachte, wir spielen Poker?«, meinte Laval. »Ach so?« Midas kratzte sich am Kopf. »Schachmatt!«, rief Yves auf gut Glück. Das hatte Sevy sich anders vorgestellt! Leider hat der Vorbesitzer der einsam gelegenen Musen-Villa vergessen zu erwähnen, dass das von Sevy gekaufte Anwesen seit Jahren als Gefängnis für ein Sammelsurium an Zwergen, Pixies, Kobolden und anderen Wesen dient. Geisterwesen, welche es sich augenblicklich zur Lebensaufgabe machen, Sevy fürchterlich auf die Nerven zu gehen. Dabei hat er wesentlich drängendere Probleme, u.a. in Form des hautlosen Pferdes Nuchelavee, welches nicht nur ihn, sondern auch die anderen Bewohner des Hauses bedroht.

GB: Der Maler Sevy Lemmots hat günstig eine Villa gekauft, die dafür bekannt ist, bei Künstlern besonders kreative Schaffensperioden auszulösen. Kurz nach dem Einzug bemerkt er, dass neben ein paar Musen auch andere Geisteswesen wie Zwerge, Feen, Leprechauns, Pixies, u.ä. das Haus bewohnen und ihm das Leben nicht immer einfach machen. Er versucht, sich mit ihnen zu arrangieren, aber da die guten Geister das Haus zwar betreten, es aber nicht wieder verlassen können, tauchen viele Probleme aus. Auch außerhalb des Hauses gibt es Feinde, die das Haus und deren Bewohner zerstören wollen. - Lustiger Fantasyroman mit schrulligen und teilweise nervenden Mitbewohnern.

____________________________________________


09.06.2022   -   Das Leben ist (k)ein Wunschzettel: Ein (nicht nur) Weihnachtsroman   (KINDLE 158 Buchseiten)
Titelseite
Ein weihnachtlicher Kurzroman über Wünsche und was das Leben daraus macht
Perfekter Freund – check. Perfekter Job – check. Perfektes Leben – check. Eigentlich haben sich
alle Punkte auf Neles Wunschzettel schon erfüllt. Eigentlich! Alles könnte so schön sein, doch ihr Freund hat andere Pläne und serviert Nele kurz vor Weihnachten einfach ab. Während sich alle auf das anstehende Fest und das neue Jahr freuen, hat sie nur einen Wunsch: Sie will zukünftig ihre Ruhe haben. Doch da hat sie die Rechnung ohne ihre Freundinnen gemacht. Die sind nämlich der Meinung, dass Nele sich die Erfüllung ihrer Träume nicht fest genug gewünscht hat, sonst hätte das Universum die Sache schon geregelt. Und so schicken sie Nele zu ihrem dreißigsten Geburtstag auf ein exklusives Motivationsseminar in weihnachtlicher Umgebung. Doch Nele weiß, dass das Leben kein Wunschzettel ist, und das will sie auch beweisen. Genervt beschließt sie, nur deshalb bei diesem unsinnigen Seminar mitzumachen, um ihren Freundinnen und dem Universum eine Lektion zu erteilen. Aber dass ihr Motivationscoach Felix so verdammt sexy sein würde, hatte sie nicht auf dem Zettel stehen …

GB: Die Geschichte enthält die Botschaft, dass man (um etwas zu erreichen) sich selbst mögen und an sich glauben muss.
Nur so lassen sich die gesteckten Ziele auch erreichen. Diese Botschaft hat der Motivationscoach Felix an Nele übermittelt
und damit ihr Leben nachhaltig verändert. - Nette Weihnachtsgeschichte mit erwartetem Happy-End.

____________________________________________


29.05.2022   -   Das Geheimnis der Zitronen   (KINDLE 288 Buchseiten)
Titelseite
Julie fällt aus allen Wolken; die Kellnerin erbt eine Villa von ihrer Großmutter, die sie nie kennen- gelernt hat. In dem geheimnisumwobenen Heidelberger Anwesen hofft Julie, mehr über ihre eigene Herkunft zu erfahren und endlich mit ihrer chaotischen Familiengeschichte abschließen zu können. Durch Zufall gerät sie auf die Spur einer großen Liebesgeschichte, die Jahrzehnte überdauerte und bis heute nachwirkt. Mit dem alten Haus erbt Julie auch einen unliebsamen Mitbewohner: Marc hat bei einem Unfall ein Bein verloren und ist verbittert. Trotzdem übt er eine sonderbare Anziehungs- kraft auf Julie aus.

GB: Da Julies Mutter die Erbschaft ausgeschlagen hat, erbt die Enkelin ein Haus in Heidelberg samt Bewohner mit lebenslangem Wohnrecht. Leider ist sie mehr daran interessiert Marc aus dem Haus zu vertreiben, als sich mit ihm zu arrangieren und dabei mehr über ihre unbekannte Oma zu erfahren. Keine Ahnung, was sich Julie einbildet, denn bisher hat sie noch nichts zu Ende gebracht. Der arme Marc konnte einem richtig leid tun. Erst als Julie alte Tagebücher von Anna findet und dadurch von der ersten Liebe ihrer Oma zu dem französischen Kriegsgefangenen Jean (der während des 2. Welt- kriegs als Helfer auf dem Hof der Eltern eingesetzt war) erfährt, ist ihr Interesse geweckt und sie versucht, ihn in Frankreich zu finden. Natürlich gelingt dies und Jean kommt sogar mit nach Deutschland. Leider begreift Julie immer noch nicht, was sie wirklich an Marc hat. Keine Ahnung, was Männer an solchen Zicken fasziniert? - Vieles in diesem Buch (auch das Happy End) ist vorhersehbar. Die Infos über das Verhältnis und den sich dadurch ergebenden Gefahren zwischen den deutschen Bewohnern und den ihnen zugeteilten Kriegsgefangenen fand ich am interessantesten.

____________________________________________


16.05.2022   -   Diabetes natürlich behandeln – Hinweise eines Betroffenen: Diese Ernährung und Diabetiker-Diäten
                  helfen wirklich. So regulieren Sie Ihren Blutzuckerspiegel ohne Medikamente   (140 Buchseiten)
Titelseite
Die natürliche Diabetes-Diät: So werden Sie auch ohne Medikamente gesund
Nach Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation sind knapp 65 Millionen Europäer an Diabetes erkrankt. Insbesondere Diabetes Typ 2 ist auf dem Vormarsch, und das weltweit. Die gute Nachricht ist: einmal diagnostiziert, lässt sich Diabetes grundsätzlich behandeln. Es gibt wirksame Medikamente, die dem Körper dabei helfen, den Blutzuckerspiegel wieder auf ein normales Niveau zu bringen.
Allerdings gehen viele Medikamente mit starken Nebenwirkungen einher:
Orale Antidiabetika, die bei Diabetes Typ 2 eingesetzt werden, verursachen in vielen Fällen
Verdauungs- beschwerden oder Übelkeit, die die Lebensqualität beeinträchtigen. Insulintherapien, die bei Diabetes Typ 1 und schweren Fällen von Typ 2 verschrieben werden, gehen bei zahlreichen Patienten mit einer Gewichtszunahme einher. Aufgrund der Nebenwirkungen setzen viele Menschen die Medikamente wieder ab, was ohne weitere Maßnahmen gefährlich werden kann. Die schweren Nebenwirkungen der Diabetes-Medikamente müssen Sie nicht in Kauf nehmen. Denn die Stoffwechselstörung lässt sich (gerade in der Anfangsphase) durch eine entsprechende Diät deutlich verbessern, sodass Ihr Arzt Ihre Dosis verringern kann. Oft können Sie Diabetes mit einer angepassten Ernährung sogar gänzlich ohne Medikamente unter Kontrolle bringen. Das gilt vor allem für Diabetes Typ 2, der sehr viel stärker von Lebensstil-Fragen beein- flusst wird. Welche aber ist die richtige Ernährung nach einer Diabetes-Diagnose? Thomas Schönfeld, selbst durch Diabetes betroffen, hat sich umfassend mit Ernährungsfragen rund um die Krankheit beschäftigt und bietet Ihnen hier eine kompakte Einleitung in eine Diabetes-Diät, die den Blutzucker auf natürliche Weise reguliert.

GB: Vor etwa einem Monat wurde bei mir Diabetes Typ 2 diagnostiziert, das verordnete Medikament hatte jedoch so starke Neben- wirkungen, dass ich es wieder abgesetzt habe. Nach Rücksprache mit meinem Arzt versuche ich jetzt, den erhöhten Zuckerwert über eine Umstellung der Ernährung und mehr Bewegung in den Griff zu bekommen. Als ersten Schritt habe ich die 3 Liter Apfelschorle pro Tag durch Wasser ersetzt, für weitere Tips habe ich mir dieses Buch gekauft. - Im Buch wird die Erkrankung gut verständlich erklärt, es folgen verschiedene Ernährungsmodelle und Diäten, sowie eine Liste über Produkte, die man meiden sollte. Der Autor verschweigt nicht, dass sich die Sichtweise auf Kohlehydrate, Proteine und Fette in den vergangenen Jahren mehrfach geändert hat. Er empfielt eine Low-Carb-Ernährung, wobei er den Anteil der Fette weniger kritisch einstuft. Wichtig sei hier das Low Carb / High Fat-Verhältnis (LCHF). Einige Gewohnheiten stellt er ebenfalls in Frage, zB die Rolle des Frühstücks als wichtigste Mahlzeit des Tages. Besonders wichtig sei ein Verzicht auf Weizenmehl-Produkte, sowie ausreichende Bewegung. Er empfielt ein Ernährungs- tagebuch und regelmäßiges Wiegen. - Bin echt gespannt, was ich hiervon in die Praxis umsetzen kann.

____________________________________________


09.05.2022   -   Sterbehilfe: Das Recht auf Leben ist keine Pflicht zum Leiden - Sterbebegleitung statt Suizid
   (eBook 98 Buchseiten)
Titelseite
Dieses Buch richtet sich an alle Menschen, die sich mit dem Recht auf Selbstbestimmung auch beim allerletzten Weg beschäftigen. Gehen wir gemeinsam auf eine Sinnsuche, ob es jedem Menschen selbst überlassen bleiben sollte, in diesem persönlichsten aller Bereiche eigenständig zu entscheiden. Seit mehr als fünf Jahrzehnten erlebt Angelika Schmid in der Familie ihres Mannes ein langwieriges, kräftezehrendes und trauriges Schicksal Betroffener. Sie hat sich deshalb schon einmal mit dem Tod vertraut gemacht. Die Erbkrankheit der Familie heißt Chorea Huntington. Sie gehört zu den seltenen Krankheiten und ist deshalb nur wenigen Menschen bekannt. Der erbliche Gendefekt nimmt einem Kranken alles, was das Leben lebenswert macht, jeden Tag ein Stückchen mehr … In die Liste solcher leidvollen Wege kann man sicherlich noch einige Krankheiten einreihen. Seit 16 Jahren pflegt sie ihren eigenen Mann, nachdem die Erbkrankheit auch bei ihm ausgebrochen ist. Einige Familien- mitglieder sind den leidvollen Krankheitsweg schon vorausgegangen. Diese Erfahrungen lehrten sie mehrfach, dass die Kraft nach vielen Jahren und Jahrzehnten schlicht zu Ende geht. Daraus resultiert der Buch-Titel: Das Recht auf Leben ist keine Pflicht zum Leiden. Zahlreiche Podiumsdiskussionen zeigten deutlich, dass diese Debatte sehr kontrovers geführt wird. Die Argumente beider Seiten kann Angelika Schmid gut verstehen, doch sie möchte noch einige weitere "vergessene" Aspekte hinzufügen. Die Palliativ-Medizin kann sicherlich vielen Patienten helfen, doch eben leider nicht allen! Das Für und Wider zu beleuchten kann auch polarisieren, doch spannend ist es allemal, da es uns früher oder später alle betreffen könnte.

GB: Bisher habe ich mir zu diesem Thema wenig Gedanken gemacht, dieses Buch stellt allerdinges vieles in Frage. Weshalb sind Schweizer Gesetze patientenfreundlicher, als Deutsche? Liegt es nur daran, dass dort das Selbstbestimmungsrecht einen höheren Stellenwert hat, oder sind die Entscheidungsträger (Politiker, Pharmakonzerne, Medien und teilweise auch Ärzte) in Deutschland einfach nur korrupter und nehmen die Qualen der Todkranken billigend in Kauf, um sich die Taschen vollstopfen zu können? Dass es einen Bedarf für selbstbestimmtes Sterben gibt, kann ja ernsthaft niemand bezweifeln, ohne die meschen- feindlichen Machenschaften der (deutschen) Entscheidungsträger wäre auch kein Sterbetourismus in die Schweiz nötig!

____________________________________________


05.05.2022   -   Das sonnengelbe Cabrio   (eBook 466 Buchseiten)
Titelseite
Für die achtjährige Jessy bricht eine Welt zusammen, als ihre Mutter den Ingenieur Peter kennenlernt und sie von Lübeck in eine Kleinstadt umsiedeln. Ihr einziger Trost sind nur die Sonntagsausflüge in Peters gelbem Cabrio. Stundenlang könnte sie auf der Rückbank liegen, den Himmel über sich vorbeiziehen lassen und von ihrem eigenen Cabrio träumen. Irgendwann aber erkennt sie, dass im wahren Leben kein Platz für kindliche Schwärmereien ist. Sie begegnet ihrer großen Liebe Mike und gründet eine Familie mit ihm. Der Alltag hat sie voll im Griff und bei all den Pflichten geht der Traum vom Cabrio unter. Bis an ihrem dreißigsten Geburtstag ein Fremder vor der Tür steht und plötzlich alles möglich scheint.

GB: Das Buch begleitet Jessy von ihrer Kindheit und Jugend in Lübeck, dem Architektur- studium samt WG's in Hamburg bis zu ihrer eigenen kleinen Familie mit Mike und zwei Kindern. Trotz einiger Schwierigkeiten scheint alles in geregelten Bahnen zu verlaufen, bis an ihrem 30. Geburtstag ein unbekannter Mannvor ihrer Tür steht, der behauptet ihr Vater zu sein. Nach anfänglicher Skepsis siegt die Neugier und als er ihr auch noch einen Traum- job in seiner Kanzlei anbietet, werden die Karten neu gemischt, was zu ganz anderen Problemen führt, denn irgendwie muss Jessy versuchen, Job und Familie unter einen Hut zu bringen. - Niedlicher Roman mit Happy-End, in dem ein sonnengelbes Mercedes-Cabrio eine kleine, aber für Jessys Träume wichtige Rolle spielt.

____________________________________________


23.04.2022   -   Missgeschicke unterm Mistelzweig   (KINDLE 313 Buchseiten)
Titelseite
Nadine kann Weihnachten und das ganze Drumherum nicht ausstehen. Deswegen passt es ihr gar nicht, dass sie sich ausgerechnet in der Vorweihnachtszeit um ihre verletzte Mutter kümmern soll, die die Feiertage im Gegensatz zu ihr sehr mag. Zufällig lernt Nadine dabei den neuen Nachbarn kennen. Chris liebt Weihnachten und will Nadine das Fest unter allen Umständen wieder näherbringen. Doch all seine Pläne gehen schief. Ein Unglück folgt auf das Nächste und sogar die Klischees scheinen ihn im Stich zu lassen. Selbst beim Weihnachtsbaumschmücken werden sie von Missgeschicken verfolgt. Als Nadine dann noch erfährt, dass hinter Chris' Weihnachtsbesessenheit in Wahrheit eine traurige Vergangenheit steckt, steht nicht nur ihr innerer Grinch dem Liebesglück im Weg.

GB: Unterschiedlicher, als Nadine und Chris können zwei Leute kaum sein, dennoch schafft es Chris, sie mit seiner guten Laune anzustecken und zu einigen gemeinsamen Unternehmungen zu ermuntern. Dass dabei einiges schief geht, stört nicht, das macht die beiden Protagonisten nur noch sympathischer. - Nette Weihnachtsgeschichte mit vorhersehbarem Happy-End.

____________________________________________


23.04.2022   -   Tommy Garcia - Das Buch der Gaben   (eBook 249 Buchseiten)
Titelseite
Eigentlich wollten Tommy und seine Freunde nur ein altes Abrisshaus erkunden. Doch hinter seinen Mauern ruht das atemberaubende Geheimnis uralter Mächte. Die fantastische Welt birgt gefährliche Rätsel und unglaubliche Aufgaben. Nur für den, der diese Aufgaben löst, öffnet sich die nie betretene Kammer des Wissens und offenbart das Buch der Gaben... Mit diesem Buch, mit geheimnisvollen Wunschkugeln und einer mysteriösen Holografie müssen die Freunde eine letzte Prüfung bestehen. Doch die Sache hat einen Haken, denn das Buch der Gaben muss ruhen in der Kammer, bevor die Phase eines Mondes endet...

GB: Der 12-jährige Joe ist begeistert, als Tommy in die leer stehende Wohnung über ihnen zieht! Endlich jemand, mit dem er die Sommerferien verbringen und Abenteuer erleben kann! Doch als die beiden Jungen zusammen mit Sanne und Janine ein altes Abrisshaus am Ende der Straße erkunden, geraten sie in ein Abenteuer, dass sie sich niemals hätten träumen lassen! Denn das alte Haus ist ein Tor in eine andere Welt ... Die vier Jugendlichen werden von ihren Hunden Lazy und Jever begleitet und bei verschiedenen Prüfungen mit ihren Ängsten konfrontiert. Die meisten überwinden sie, der Rest wird zumindest akzeptiert. Die Freundschaft, die sie miteinander verbindet, wächst dabei und sie schätzen es immer mehr, dass sie für einander da sein können. - Ein spannendes und völlig gewaltfreies Buch.

____________________________________________


07.04.2022   -   Zitrusherzen und Lavendelduft: Gardasee Roman (Lillys Romance 1)   (KINDLE 168 Buchseiten)
Titelseite
Cleo und Greg - das Dreamteam und Spitzenpaar! Oder etwa nicht? Nachdem Cleo ihren Greg mit der Aushilfstudentin Ramona erwischt, flieht sie nach Italien. Denn das wunderschöne Land mit seinem Gardasee und dem Felsen- und Blütenpanorama hat schon ein Mal ihr Herz geheilt. Doch die Heilung kommt gänzlich anders als gedacht. Und so tritt Francesco in ihr Leben. Eine neue Liebe? Doch ein Geheimnis umgibt den temperamentvollen Italiener.

GB: Nachdem Cleo ihren Freund Greg beim Fremdgehen mit einer jungen Kollegin ertappt, reist sie, um den Kopf wieder frei zu bekommen, spontan nach Italien. In Limone sul Gurda am Gardasee checkt sie in einem kleinen Hotel ein und trifft hier auf den Kellner Francesco, der sie mit seiner frechen Art sofort begeistert. In seiner Jugendfreundin Madonna hat sie ernsthafte Konkurrenz, kann Francesco aber dennoch nicht widerstehen. Jetzt droht ihr auch noch EX-Freund Greg (per SMS) schwerwiegende Konsequenzen an, falls sie nicht in die Firma ihres Vaters zurückkehrt und ihm damit seinen Job in der Geschäftsführung sichert. Doch Cleo hat ihre eigenen Pläne, denn sie hat sich in die Gegend, seine Bewohner und ihren Kellner verliebt. Sie erwägt ersthaft, hierher auszuwandern. - Netter Urlaubsroman, der alle Klischees bedient und dennoch Lust auf Italien und den Gardasee weckt.

____________________________________________


05.04.2022   -   Himmelsdingens: Kleines Herz, große Liebe   (KINDLE 236 Buchseiten)
Titelseite
Während im hektischen Manhattan alles läuft wie immer, gerät die Welt des achtjährigen Jake aus den Fugen. Bei einem Autounfall verliert er beide Eltern und wächst fortan bei seiner Tante Grace auf.
Das Himmelskomitee weiß, dass der Junge mehr als nur eine Tante braucht und schickt seinen ›Azubi‹ Maximilian von Theis für seine zweite Aufgabe zu den Parsons, um den himmlischen Plan auszuführen. Der Engel wider Willen steht Jake zur Seite und lässt ihn erkennen, dass es mehr zwischen Himmel und Erde gibt, als dieser denkt. Als der Modedesigner Tyler Sloane zufällig Jake über den Weg läuft, trifft ihn der Schlag. Sein bisher auf stabilem Fundament stehendes Weltbild gerät ins Wanken. Wie ist es möglich, dass dieser kleine Junge so ein Gefühlschaos in ihm anrichten kann? Und weshalb bekommt er diese Grace nicht mehr aus seinem Kopf? Doch als Tyler erkennt, worum es wirklich geht, ist es fast zu spät. Wird Max auch diese knifflige Aufgabe lösen können? Eine himmlische Geschichte voller irrwitziger Zufälle, tiefer Gefühle und natürlich: Justine und Clementine.

GB: Engel Max kümmert sich diesmal um Jake, Grace und Tyler. Leider hat die Romance zwischen Grace und Tyler so viel Platz eingenommen, dass die "Himmelsdingens" zur Nebensache wurden. Schade, denn dadurch wurde aus einer guten Idee leider einer der üblichen Schmachtfetzen.

____________________________________________


04.04.2022   -   Edingaard - Geschichten von Gefahr und Magie: Prequel   (eBook 159 Buchseiten)
Titelseite
Die "Geschichten von Gefahr und Magie" entführen die Leser in die faszinierende, gefährliche und magische Welt von Edingaard.
Ob Kundschafter oder Waisenmädchen, Bergkobold oder mächtige Magierin - sie alle haben ihre Geschichte zu erzählen und zeigen wie nah Schönheit, Liebe und tödliche Gefahr in Edingaard beieinander liegen. Hinweis: Dieses eBook enthält drei Kurzgeschichten, zwei Bonusszenen sowie eine Leseprobe zum ersten Band der Edingaard-Trilogie. Es kann auch unabhängig von der Trilogie gelesen werden.

GB: Das eBook enthält kurze Episoden, die zeitlich vor den drei Hauptbänden spielen. Hierbei werden Luca, Ibertus, Kira und Elaina, mit jeweils einem kurzen Abenteuer, vorgestellt. Obwohl der Prequel erst nach den Hauptbänden erschienen ist, wird das Interesse an der Trilogie geweckt. Die Kurzgeschichten eignen sich gut, um in die zauberhafte Welt Edingaards zu entführen und sich mit den Charakteren bekannt zu machen. - Mal sehn, ob ich mich darauf einlasse ...

____________________________________________


01.04.2022   -   Der Fantast - Band 1   (eBook 604 Buchseiten)
Titelseite
Stell dir vor ... eine einzigartige Gabe verliehe dir unvorstellbare Macht, mit der du aufbauen oder einreißen, helfen oder vernichten könntest. Was würdest du damit tun? Simon erscheint auf den ersten Blick wie ein durchschnittlicher junger Mann. Seine mentale Kraft ist jedoch phänomenal: Alles, was er sich vorstellt, wird real, gegenständlich, lebendig! Merkwürdige, aufreibende Ereignisse sind seit seiner frühsten Kindheit an der Tagesordnung, was die verzweifelten Eltern dazu bringt, sich Spezialisten anzuvertrauen. Ein Entschluss, der das Leben der kleinen Familie in große Gefahr bringt. Simon wehrt sich auf seine ganz eigene Art. Seine Vorstellung wächst mit ihm, bis er mit der geballten Macht seiner Fantasie zurückschlägt ... Mit diesem Buch beginnt die spannende Lebens- geschichte des Fantasten, einem der ungewöhnlichsten Helden unserer Zeit.

GB: Schon als vierjähriger kann sich Simon unsichtbare, durch seine Fantasie erschaffene Dinge nutzbar machen, die dennoch real funktionieren. Natürlich ist diese Fähigkeit auch für andere, die nicht nur Gutes im Schilde führen, interessant und so wird er ein paar mal entführt und als Labor- ratte missbraucht. Natürlich lernt er dabei viele interessante Personen und Gruppierungen kennen. Insbesondere zu seinem blinden Freund Timo hat er eine sehr enge Beziehung. Mit zunehmendem Alter (Band 1 geht bis 24) perfektioniert er seine Fähigkeiten und hilft dadurch sich und anderen, gefährliche Situationen zu meistern. - Die Fantasy-Geschichte der etwas anderen Art hat mir gut gefallen, dennoch werde ich die Folgebände nicht lesen, da mir fast 2.500 Seiten der Gesamtausgabe einfach zu viel sind.

____________________________________________


27.03.2022   -   Herbstknistern (Lillys Romance 2)   (KINDLE 179 Buchseiten)
Titelseite
Es soll Lenis erste Halloween-Party werden und dazu noch eine ganz besondere. Denn heute wird ihre beste Freundin Mia ihrem Greg einen Antrag machen. Da darf sie auf keinen Fall fehlen. Doch dann macht ihr Auto ihr streikend einen Strich durch die Rechnung. Kann ihr der attraktive Dunkelhaarige helfen, in dessen Wagen sie gerade gestottert ist? Er eignet sich doch perfekt als Dracula und er scheint ganz angetan von ihren Fledermausohren zu sein. Oder nicht? Doch steht der Abend unter einem guten Stern? Was verbirgt Greg vor Mia und lohnt es sich, sein Herz an den unfreiwilligen, aber durchaus entzückenden Dracula zu verlieren?

GB: Leni überredet Dominic, sie auf die Halloween-Party ihrer besten Freundin Mia zu begleiten. Eigentlich ist er ein knallharter Geschäftsmann, dennoch lässt er sich von Leni überreden und da Leni als Fledermaus verkleidet ist, wird er kurzerhand zum Dracula um- gestylt. Beide sind von der Art und dem Humor des anderen begeistert, sind sich jedoch nicht sicher, ob mehr daraus werden könnte. Und weshalb trägt Dominic eigentlich einen Ring?
Trotz großer Bedenken bahnt sich eine Lovestory mit Hindernissen an ...

____________________________________________


24.03.2022   -   Der Tod und sein Lehrling: Über den Sinn des Lebens   (eBook 43 Buchseiten)
Titelseite
Träume, Visionen oder Astralreisen können zu großen Abenteuern werden, die unser Leben bereichern. Viele fürchten sich diese Bereiche zu betreten, aber diese inneren Erfahrungen sind weniger gefährlich als gedacht. Warum fürchten sich jene Menschen überhaupt? Weil diese Erlebnisbereiche in ihrer Aussage und diese Innenwelten in ihrer Gesetzmäßigkeit so anders sind als unsere gewohnte Alltagswelt. Deshalb braucht man, um sich da zurechtzufin- den, Anpassungsfähigkeit und auch ein wenig Abenteuerlust und Entdeckergeist. Ein wenig Verspieltheit ist auch eine große Hilfe; sie hilft eventuelle Ängste zu überwinden und vor allem verhilft sie dazu, die Erlebnisse und Abenteuer genießen zu können.

GB: Ein Mann trifft den Tod und dieser zeigt ihm ein paar Begebenheiten seines Lebens. Diese Begegnung macht ihn nachdenklich und er beschließt, sein Leben bewusster zu gestalten. Schnell merkt er, dass Yoga auch nicht die angestrebte Patentlösung bietet und sucht weiter. Die Kurzgeschichte ist in Reimform geschrieben, was der Autor genau mitteilen wollte, hat sich mir allerdings nicht erschlossen.

____________________________________________


23.03.2022   -   Herz über Kobold   (eBook 23 Buchseiten)
Titelseite
Ein Kobold hat es nicht leicht. Cillian wohnt in einem zugigen Wandloch. Der Hausherr spuckt wie ein Lama, wenn man nicht rechtzeitig Goldstücke nach ihm wirft. Und Streiche machen auch nur halb so viel Spaß, wenn man anschließend auf Nulldiät gesetzt wird. Kein Wunder, dass sich Cillian auf einen ruhigen Abend freut, als die Familie Bend des Kobolds herbeigeschafftes Gold in einem teuren Restaurant verprassen will. Ausgerechnet eine ungeschickte Fee vermasselt Cillian gründlich die Abendplanung und der mürrische Kobold muss sich schon bald die Frage stellen, wer eigentlich in wessen Falle getappt ist. Eine süße Kurzgeschichte, die zum Schmunzeln einlädt.

GB: Herz über Kobold ist eine Kurzgeschichte über einen Kobold, der sich in eine Fee verliebt, die in eine Mausefalle gerät und sich dabei den Fuß verletzt. Trotz seiner Meinung, dass Feen hinterlistige Wesen sind, hilft er ihr und erst als sie sich bei ihm revanchiert hat, wird ihm klar, dass er sich längst in sie verliebt hat. - Schöne, aber leider viel zu kurze Geschichte.


____________________________________________


22.03.2022   -   Kein Mops ist auch keine Lösung (Love and Dogs)   (eBook 252 Buchseiten)
Titelseite
Die Freundinnen Kay und Juli arbeiten als erfolgreiche Unternehmerinnen. Privat läuft es leider nicht so rund. Kay verdächtigt ihren Freund, dass er sie mit seiner Ex betrügt, und sie vermutet, dass Juli spielsüchtig geworden ist. Um sich von ihrem turbulenten Alltag abzulenken, beschließen Kay und Juli einen gemeinsamen Urlaub mit Bernd, dem Mops, und fahren mit dem Wohnmobil nach Schweden. Während Kay das Vergessen sucht, ist die Reise nach Stockholm für Juli mit der Hoffnung auf etwas Neues verbunden.

GB: Die erste Hälfe des Buches erschien mir extrem langweilig, erst als das Wohnmobil angemietet und die Tour nach Schweden gestartet war, kam etwas Schwung in die Sache. Die ersten Camping- erfahrungen von Kai und Juli und das Zusammentreffen mit anderen Campern, die ebenfalls auf dem Weg nach Schweden waren, sorgten dann sogar noch für ein paar lustige Episoden.


____________________________________________


18.03.2022   -   Süßer Lavendel, lila Träume: Sammelband Teil 1-5   (KINDLE 359 Buchseiten)
Titelseite
Kühle Hamburgerin stolpert in die heiße Provence
Immobilienmaklerin Laura ist auf Spezialmission in der Provence: Sie soll dem hoch verschuldeten Lavendelbauern André die Farm abluchsen. Dummerweise wird sie schon am ersten Tag angefahren und wacht später auf ebenjener Farm auf. Danach ist nichts mehr, wie es war, denn André ist nicht nur pleite, sondern auch ziemlich unwiderstehlich. Doch er verbirgt etwas vor Laura und sie muss sich fragen, was sie eigentlich will. Denn die Dorfbewohner hat sie genau wie das lila Zauberland schnell ins Herz geschlossen. Außerdem ist ausgerechnet Andrés bester Freund Ben ihr eine große Hilfe, um Fuß zu fassen. Und um Lauras Herzen einen Stups zu geben, den sie eigentlich nicht will... Dieser Sammelband enthält die komplette Serie mit fünf Teilen.

GB: Süße Geschichte aus der Provence, in der der Anbau von Lavendel eine große Rolle spielt und die trotz vieler Unterschiede der Protagonisten und zusätzlichen Problemen ein Happy-End hat.
Seit Jahren versuche ich, die Lavendelblüte in der Realität zu sehen. Hoffentlich ist die Corona-Pandemie bald vorbei und solche Reisen sind wieder möglich.

____________________________________________


12.03.2022   -   Die Tochter des Uhrmachers: Glass and Steele Band 1   (eBook 331 Buchseiten)
Titelseite
India Steele ist verzweifelt. Ihr Vater ist verstorben, ihr Verlobter hat sie um ihr Erbe erleichtert und niemand will ihr Arbeit geben, obwohl sie jahrelang ihren Vater, den Uhrmacher, unterstützt hat. Vielmehr scheinen sich die Uhrmacher von London vor ihr zu fürchten. Auf sich gestellt, verarmt und am Ende ihrer Kräfte lässt sich India vom einzigen Menschen anstellen, der sie nimmt – einem geheimnisvollen Mann aus Amerika. Einem Mann mit einer seltsamen Taschenuhr, die ihn regene- riert, wenn er krank wird. Matthew Glass muss einen bestimmten Uhrmacher finden, aber er verrät India nicht, warum es nicht der nächstbeste tut. Genauso wenig erzählt er ihr von seinem Beruf in Übersee, und wie er es sich leisten kann, in einem Haus in einer der besten Straßen Londons zu wohnen. Als India von der Ankunft des amerikanischen Banditen Dark Rider in England hört, vermutet sie, dass Mr. Glass der Flüchtige ist. Es wird zur Gewissheit, als die Gefahr an ihre Tür klopft. Doch zur Polizei zu gehen hieße, wieder arbeits- und heimatlos zu werden – und den Mann zu verraten, der ihr das Leben rettete.

GB: Kann die mysteriöse Uhr repariert werden und welches Geheimnis verbirgt Mr. Glass? India befindet sich jedenfalls mit ihren Befürchtungen lange Zeit auf dem Holzweg und blockiert zunehmend den Handlungsstrang. Schade, aber aus diesem Buch hätte sehr viel mehr werden können!

____________________________________________


07.03.2022   -   Nur dieser eine Tag   (KINDLE 230 Buchseiten)
Titelseite
Kann nur ein einziger Tag dein Leben komplett auf den Kopf stellen?
Nie hätte Greta – ehrgeizig, pflichtbewusst, reserviert – auch nur im Entferntesten daran geglaubt, dass sie solch verrückte und zugleich aufregende vierundzwanzig Stunden verbringen könnte. Doch dann trifft sie auf Krischan – attraktiv, charmant, wortgewandt –, der sie mit einer einfachen Frage völlig aus dem Konzept bringt. »Wissen Sie überhaupt, was Spaß ist?« Und Greta weiß sofort: Viel Spaß hat sie in ihrem Leben nicht. Und mit den Männern und der Liebe verhält es sich ebenso. So lässt sie sich auf das Abenteuer »vierundzwanzig Stunden mit einem Unbekannten« ein. Die Regeln sind eigentlich ganz einfach: Alle Fragen müssen wahrheitsgemäß beantwortet und jede gestellte Aufgabe so gut es geht ausgeführt werden. Greta wird dabei zwar ein ums andere Mal bis an ihre Grenzen gebracht, doch gleichzeitig hat sie mit dem ihr völlig unbekannten Mann so viel Spaß, wie seit Jahren nicht mehr.

GB: Greta ist eine Scheidungsanwältin und ihr Leben ist vorausgeplant. Als sie in der Hotellobby zufällig Krischan begegnet, fordert er sie auf, 24 Stunden lang ein gemeinsames Spiel zu spielen. Einige Aufgaben sind einfach, andere gehen knallhart an die Grenzen der Protagonisten. Vor allem Greta tut einiges dafür, um Krischan das Leben so schwer wie möglich zu machen. Mit ihrem überheblichen und beleidigendem Verhalten hat mich Greta ganz schön genervt. Als Greta endlich bemerkt, dass sie an ihrem Leben was ändern muss, sind die 24 Stunden fast vorbei und sie denkt über seinen größten Wunsch "ich will leben", nach. Am nächsten Morgen ist Krischan verschwunden und ihr wird bewusst, dass er ihr fehlt. Doch dazu müsste sie ihn zuerst wiederfinden. - Gute Idee, die durch Gretas Rumgezicke aber einiges an Spaß einbüßt. Ich denke, ich hätte das Spiel abgebrochen und die Tussi in die Wüste geschickt!

____________________________________________


02.03.2022   -   Wasserstoffe   (eBook 406 Buchseiten)
Titelseite
Der junge Raketeningenieur Tomu Pahua verbringt einen unbeschwerten Urlaub in der Südsee. Durch Zufall stößt er in der Hütte eines Eingeborenen auf eine geheimnisvolle Substanz. Zuhause in Auckland zeigt sich das wahre Anwendungspotential seines Fundes:
Der unscheinbare grüne Sand revolutioniert die Erzeugung von Wasserstoff und ermöglicht bislang ungeahnte Möglichkeiten der Energiespeicherung. Doch was harmlos und friedlich auf einem einsamen Atoll im Pazifik beginnt, entpuppt sich im weiteren Verlauf der Handlung zunehmend als Albtraum ... Dieser Wissenschaftsthriller verwebt Hightech, Historie, sowie klassische und moderne Science Fiction zu einem erschreckend realistischen Szenario.
Wie bereits in seinem Vorgängerroman "Wasserscheiden" legt der Autor seinen Finger schonungslos in so manche offene Wunde unserer Gesellschaft. Nichts ist, wie es scheint!
Und für schwierige Probleme gibt es nur selten einfache Lösungen.

GB: Der Roman enthält einige chemische Bezeichnungen und Formeln, was entweder von viel Fachwissen zeugt, oder zumindest gut recherchiert ist. Die einzige Verbindung zwischen den Einwohnern der Südseeinsel und einer Firma in Neuseeland, die Hochtechnologie für die Raumfahrt entwickelt, scheint Tomu zu sein, der in seiner neuen Heimat als Raketeningenieur beschäftigt ist. Nach der Rückkehr aus dem Familienurlaub forscht Tomu mit seinem Freund und Chemiker Peter an dem grünen Sand und dessen Anwendungsmöglichkeiten. Dabei stoßen sie auf eine photokatalytische Möglichkeit zur Wasserspaltung, die nicht nur die Antriebstechnik von Raketen revolutionieren könnte.
- Das Buch driftet immer mehr ab, wird zum Krimi und nach Peters Ermordung und Tomus Bedrohung mit einer Schusswaffe hatte ich einfach keinen Bock mehr und habe es nach 120 Seiten abgebrochen. Jetzt wundert es mich auch nicht mehr, dass es zu diesem Buch keine Rezensionen gibt.

____________________________________________


26.02.2022   -   Kornfeldküsse   (KINDLE 408 Buchseiten)
Titelseite
Sie ist ein Star und bereit, die Welt zu erobern. Dann verlost sie sich selbst – und das ändert alles!
Popstar Kelly Kay hat es geschafft! Chart-Erfolge, Villa am See, ein sexy Manager – es könnte nicht besser laufen. Doch eine Promo-Aktion katapultiert sie an einen Ort, der ihr ganzes Leben umkrem- pelt. Landwirt Matthias sucht verzweifelt Erntehelfer. Ein Radiogewinnspiel scheint die Lösung zu sein. Aber Matthias gewinnt nicht den ersehnten Betriebshelfer, sondern eine aufgetakelte Popqueen. Hilfe! Die muss mitsamt ihren Stilettos sofort wieder weg von seinem Hof! Doch Kelly hat sich in den Kopf gesetzt, die drei Tage durchzuziehen, koste es, was es wolle - sogar ihr Herz.

GB: Ein Bauer und ein Schlagersternchen, unterschiedlicher geht es wohl kaum. Aber bekanntlich sollen sich Gegensätze ja anziehen. Bis die beiden Protagonisten erkennen, dass sie sich gegenseitig gut tun, dauert es allerdings 'ne Weile ... Kelly hat alles erreicht, was sie sich erträumt hat, aber ist sie glücklich? Als sie Matthias kennen lernt und sieht, wie er sich um den Hof und seine Tiere kümmert und wie die Dorfbewohner zusammenhalten, überlegt sie sich zum ersten Mal, ob ihr Leben wirklich so perfekt ist, wie es scheint, oder ob sie was ändern sollte. Das Buch erzählt eine Liebesgeschichte mit Hindernissen und zeigt auch die Vor- und Nachteile beider Welten auf, ohne schnulzig zu wirken.

____________________________________________


23.02.2022   -   Praxis der Voodoo-Magie: Techniken, Rituale und Praktiken des Voodoo   (160 Buchseiten)
Titelseite
Die praktische Magie des Voodoo
Dies ist das erste Buch, das sich fundiert mit der praktischen Magie des Voodoo befaßt.
Inhalt: Das Arbeitsmaterial, das Anfertigen eines magischen Zeigers, die Herstellung von Voodoo-Nadeln, VoodooPuppenmagie, Liebeszauber in der Praxis, das Ouanga, Heil- und Giftkräuter im Voodoo, Magische Heilung mit dem Paquet, Exorzismus, Schutzzauber, die Loa-Petro, Abwenden eines Fluches, das Herstellen von Talismanen, das Arbeiten mit Gads, Froschzauber, die Zobob-Geheimbruderschaft des Voodoo, Knotenmagie, das Wanga, der Voodoo-Fluch der Totenexpedition, der Cauquemere, Flüche versenden, Wurzelzauber, die große Zeremonie der Voodoo-Puppenmagie, Zombifizierung, der Aufbau eines Veves, die Erschaffung eines eigenen Loa, die wichtigsten Götter im Voodoo und ihre Veve uva.

GB: Dieses Buch lag bei mir schon seit Monaten 'auf Halde', bisher hatte ich mich aus Respekt (oder Angst) vor schwarzer Magie allerdings nicht rangetraut. Es enthält interessante Infos und Fallbeispiele, ist aber für "Normalsterbliche" nicht praktikabel (was wahrscheinlich auch ganz gut ist) und sollte nur von Profis angewendet werden, da heftige Nebenwirkungen auftreten könnten.

____________________________________________


20.02.2022   -   Strange Magic - oder wie man als Hexe in den Himmel kommt   (312 Buchseiten)
Titelseite
… man kommt nicht einfach so in den Himmel. Dafür muss man schon was tun …  Das weiß auch Sarah, als Hexe im Rehabilitationsprogramm der Hölle. Seelen verführen, um die eigene wieder zu bekommen: Das ist was sie tut. Bevor sie aber in den Himmel darf, muss sie eine letzte Seele liefern – und die zu finden ist im Fall der verschwundenen Caroline ganz schön knifflig. Besonders, wenn einem der eigene höllische Helfer nicht wirklich viel hilft.

GB: Sarah hat vor langer Zeit ihre Seele dem Teufel verkauft um magische Fähigkeiten zu erhalten. Um in den Himmel, statt in die Hölle zu kommen, muss sie dem Teufel Seelen bringen, durch welche sie sich freikaufen kann. Als Hexe schlüpfte sie schon in viele Rollen um ihr Ziel zu erreichen. Jetzt muss sie nur noch einen Auftrag erfüllen, doch der hat es in sich. - Ricky Blau ist das Pseudonym von Patrick Rieber und dieses Buch gibt es von ihm auch in einer neueren Ausgabe. Da das alte Cover mir deutlich besser gefällt, habe ich mich für diese Version entschieden. Diese, "etwas andere" Hexen- geschichte hat mir sehr gut gefallen und die Veränderungen, die ihr letzter Auftrag in Sarah auslösen, lassen auf eine spannende Fortsetzung hoffen.

____________________________________________


17.02.2022   -   Hex Files - Hexen gibt es doch   (eBook 284 Buchseiten)
Titelseite
Fauler Zauber - leicht gemacht
Um eines direkt klarzustellen: Ivy Wilde ist keine Heldin. Eigentlich ist sie die allerletzte Hexe auf der Welt, die man rufen würde, sollte man magische Unterstützung benötigen. (Was nicht heißt, dass sie es nicht könnte!) Ginge es nach Ivy selbst, würde sie am liebsten den ganzen Tag auf der Couch hängen, Serien gucken, Junkfood mampfen und mit ihrer Katze Streitgespräche führen. Doch durch einen Bürokratiefehler wird Ivy Opfer einer vertauschten Identität und unfreiwillig - sehr, sehr unfreiwillig! - mitten hineingeschleudert in den Arkanen Zweig, der Ermittlungsbehörde des Heiligen Ordens der Magischen Erleuchtung. Rasend schnell vervierfachen sich Ivys Probleme, als dann auch noch ein wertvolles Objekt gestohlen wird und sie daher gezwungen ist, mit Adeptus Exemptus Raphael Winter zusammenzuarbeiten. Raphaels saphirblaue Augen lassen in Ivys Magen zwar irgendwie Schmetter- linge flattern, aber eigentlich zeigt der Adeptus all das, was Ivy aus tiefstem Herzen ablehnt:
Die freudlosen Tücken von zu viel stoischem Hexenwerk. Und je länger Raphael Ivy piesackt, desto größer wird ihr Verlangen ... ihn in einen Frosch zu verwandeln!

GB: Ivy Wilde ist eine faule Hexe. Sie hängt am liebsten auf ihrer Couch rum und stopft sich mit Junkfood voll. Den Heiligen Orden der Hexen hat sie vor vielen Jahren (nicht wirklich freiwillig) verlassen. Seitdem hat sie (außer zur ihrer Nachbarin Eve) wenig Kontakt zu anderen Hexen. Das wird ihr dann auch zum Verhängnis, denn sie wird mit Eve verwechselt und an Adeptus Exemptus Raphael Winter gebunden, einem Anzug-tragenden, spießigen Langweiler. Gemeinsam arbeiten sie für die Ermitt- lungsbehörde des Ordens, was Ivy anfangs überhaupt nicht gefällt. Je länger sie mit ihm zusammenarbeitet, um so mehr macht ihr die Arbeit Spaß. Und so übel ist Rafi eigentlich gar nicht ... - Lustiger Roman aus dem magischen Bereich der Hexen.

____________________________________________


11.02.2022   -   Apps 2: Chaos   (KINDLE 267 Buchseiten)
Titelseite
Was steckt hinter der ominösen Bedrohung, von der die Tetragon-Agenten gesprochen haben?
Während Robin sich mit Kampf- und Survivaltraining auf das Äußerste vorbereitet, braut sich das Unheil unaufhaltsam zusammen. Als das Geheimnis schließlich ans Licht kommt, muss er fassungslos erkennen, dass es seine schlimmsten Erwartungen weit in den Schatten stellt. Die Welt versinkt im Chaos, und Robin muss sich die Frage stellen: Wie soll er mit dem Handy und seinen Apps gegen diese übermächtige Gefahr ankommen? Und kann er Kim beschützen?

GB: Außerirdische sind auf der Erde gelandet, überall ist der Strom ausgefallen, Aufzüge und Fahrzeuge funktionieren nicht mehr, Plünderer, Diebe und Schläger machen die Städte unsicher.
Um Kim zu beschützen, macht Robin sich auf die Suche nach ihr und bringt sie mit in die Zentrale. Doch das macht alles nur noch schwieriger. Kim wird ins Team integriert und sie bekommen die Aufgabe, mit den Außerirdischen eine Möglichkeit der Kommunikation aufzubauen. - Leider hat sich mein Wunsch nach einer größeren Rolle der Handy-Apps nicht erfüllt, diese spielen im Gegenteil nur noch eine kleine Nebenrolle. Aus einer guten Idee ist ein ziemlich flacher Abenteuerroman geworden.

____________________________________________


07.02.2022   -   Apps: Science Fiction Thriller   (KINDLE 285 Buchseiten)
Titelseite
Stell dir vor, dein Smartphone hat Superkräfte...
Robin Beck, 28, Online-Journalist, lebt ein durchschnittliches Leben – bis ein mysteriöses Handy direkt vor seine Füße fällt. Ihm verschlägt es den Atem, als er entdeckt, was die Apps darauf können: die Zeit manipulieren, die Schwerkraft neutralisieren, andere Menschen durch Hypnose kontrollieren, den eigenen IQ bis ins Hypergeniale steigern – und das alles per Touchscreen! Schnell findet er heraus, wie er diese Tools in bare Münze umsetzen kann.

GB: Interessante Idee, die Szenen als Gefangener der Tetragon-Agenten nehmen mir allerdings zuviel Raum ein. Ich hätte mir mehr über die Anwendung der Handy-Apps sowie deren Auswirkungen und weniger über Robins Schmachten nach seiner Kollegin und Möchtegern-Flamme Kim gewünscht.
In der Hoffnung, dass sich das ändert, habe ich mir heute Band 2 bestellt.



____________________________________________


04.02.2022   -   Die kleine Puppenklinik: Roman   (320 Buchseiten)
Titelseite
Um ihre Spielzeugklinik zu retten, wächst eine junge Puppenärztin über sich hinaus …
Lenas Puppenklinik in einem Münchner Hinterhof ist ein aus der Zeit gefallenes Kleinod. Hier schwelgen Erwachsene in alten Erinnerungen, und die Kinder aus der Nachbarschaft finden ihr ganz eigenes Paradies. Mit großer Freude behandelt Lena kranke Kuscheltiere und bringt Kinderaugen zum Leuchten. Nur ihr eigenes Leben und ihr privates Glück sind dabei immer zu kurz gekommen. Als der Besitzer des Grundstücks stirbt und eine chinesische Investorengruppe eine Luxussanierung plant, muss Lena sich entscheiden: Soll sie aufgeben oder um ihre Puppenklinik kämpfen? Mit viel Zuspruch und Unterstützung ihrer Kollegin Ekki, ihrer notorisch vorlauten Freundin Katja, dem charmanten Mateo und der achtjährigen Emma nimmt sie den Kampf auf – und dabei endlich auch ihr eigenes Leben in die Hand.

GB: Ich habe dieses Buch gekauft, da mich das Cover an die Valerie-Lane Reihe von Manuela Inusa erinnert hat und ich auf ein Münchner Pendant gespannt war. Die Autorin, die unter dem Pseudonym Nelly Lewald schreibt, hat mich nicht enttäuscht und ein liebevolles Buch mit einigen Aufs und Abs geschrieben. Lena und die kleine Emma sind absolute Sympathieträger und auch Lenas Freunde und Unterstützer im Kampf um die Puppenklinik kommen sehr sympathisch rüber. Schön, dass es für Lena, Emma und Kai ein Happy-End gibt. Da das Schicksal der Puppenklinik trotz aller Anstrengungen offen bleibt, hoffe ich auf weitere Bücher der Autorin.

____________________________________________


02.02.2022   -   Gefühle auf Abstand: Stories aus dem Lockdown   (eBook 362 Buchseiten)
Titelseite
Eins steht fest: Etwas wie die derzeitige Corona-Krise haben wir alle noch nicht erlebt. Doch das Unbekannte beflügelt die Fantasie, und da sind die Autor*innen von Piper Digital keine Ausnahme! In über 30 Kurzgeschichten erzählen sie von Kriminalermittlungen aus dem Home-Office, Liebes- geschichten von Balkon zu Balkon, skurrilen Quarantäne-Eskapaden und vielem mehr. So hat die Pandemie doch ihre guten Seiten.

GB: Verschiedene Autoren schreiben über Situationen, die es ohne die Corona-Pandemie nie gegeben hätte. Am meisten hat mich "Mein Corona-Jahr in der Hausarztpraxis" beeindruckt. Hier berichtet die Hausärztin Eva-Isabel Schmid von ihrem beruflichen Alltag in der Pandemie und stellt resignie- rend fest, dass ihr der Kontakt zu anderen fehlt und das nicht mehr der Beruf ist, für den sie sich nach dem Studium entschieden hat.
Ein paar Geschichten haben mir ganz gut gefallen, den Großteil fand ich allerdings nervig und habe daher viele nur noch überblättert.

____________________________________________


29.01.2022   -   Sommer in Piriac   (KINDLE 221 Buchseiten)
Titelseite
Ein Sommer, eine Crêperie und die Geister der Vergangenheit
Julie wollte Paris als Malerin erobern, aber dann verliert sie sogar ihren Job als Mädchen für alles in einer Galerie. Da kommt der nette Paul gerade recht, um ihr Chaos-Leben aufzuräumen. Doch die Vergangenheit holt Julie schlagartig ein. Oma Lila stirbt, und Julie darf ihr Erbe nur antreten, wenn sie deren Crêperie in der Bretagne einen Sommer lang führt. Häkelnde Damenrunden und der Club zur Rettung bretonischer Salzbutter: Julie hat alle Hände voll zu tun. Und dann trifft sie nicht nur auf ihre Jugendliebe Adrien, wegen dem sie Piriac damals verlassen musste, sondern entdeckt Lilas Geheimnis, das alles ändert. Julie muss sich entscheiden, ob sie bleibt oder geht.

GB: Der Tod ihrer Großmutter führt Julie nach Piriac zurück und sie wird mit ihrer Vergangenheit konfrontiert. Viel hat sich in den letzten 10 Jahren nicht verändert, doch die Einwohner scheinen etwas über sie zu wissen, das sie ihr jedoch nicht verraten. Durch ihr unerwartetes Erbe versucht Lila hinter die Geheimnisse ihrer Oma zu kommen, stößt allerdings auf eine Mauer des Schweigens. Als sie das Familiengeheimnis lüftet, ändert sich die Sicht auf ihr bisheriges Leben und sie beschließt, in Piriac zu bleiben.

____________________________________________


23.01.2022   -   Richtig meditieren lernen – Meditiere wie die ZEN-Meister!   (15 Seiten im pdf.Format)
Titelseite
Richtig meditieren lernen – Meditiere wie die ZEN-Meister!
Im Leben sind wir mit vielen Schwierigkeiten, Herausforderungen und Enttäuschungen konfrontiert. In solchen Zeiten kann uns die Meditation helfen, unserem Leben wieder Richtung und Harmonie zu verleihen. Wir sind frei, das Leben, das wir leben wollen, zu wählen, zu formulieren und zu schaffen. Es liegt vollkommen in unserer Hand.

GB: Ein kostenloses eBook von Vivoterra® www.vivoterra.com diesmal zum Thema Meditation.
»Durch die Meditation, die Selbstreflektion und durch das Gebet sind wir imstande, uns auf die Welt um uns herum zu transformieren. Wenn wir unsere Geisteshaltung ändern, verändert sich unser Körper, ebenso wie eine positive Veränderung unseres körperlichen Zustands zur Verbesserung unseres geistigen Zustands beiträgt. Durch die Meditation und einfache geistige und spirituelle Übungen können wir zum unendlichen Ursprung gelangen, unseren Geist von Sorgen befreien und voller Frische und Inspiration für einen neuen Anfang in die Alltagswelt zurückkehren.«

____________________________________________


22.01.2022   -   Die Kraft der Selbstheilung – Aktiviere Deine Selbstheilungskraft!   (15 Seiten im pdf.Format)
Titelseite
Die Kraft der Selbstheilung – Aktiviere Deine Selbstheilungskraft!
Die meisten Patienten – und auch die meisten Schulmediziner – denken, es sei primär das Medika- ment, das die Krankheit(en) heile. Das ist ein grosser Irrtum. Was Krankheit(en) heilt, sind primär die Selbstheilungskräfte des Patienten und nicht die Medikamente. Wie das funktioniert kannst du hier erfahren.

GB: Ein weiteres kostenloses eBook von Vivoterra® www.vivoterra.com zum Thema Selbstheilung.

»Der Begriff Heilung bezeichnet den Prozess der Herstellung oder Wiederherstellung der körper- lichen und seelischen Integrität aus einem Leiden oder einer Krankheit, oder die Überwindung einer Versehrtheit oder Verletzung durch Genesung.«
Heilung kann nur erfolgen, wenn Körper, Geist und Seele miteinander im Einklang sind.
Das funktioniert am besten, indem wir unserem Körper die notwendige Ruhe schenken.

____________________________________________


21.01.2022   -   Die Präsenz des Immunsystems   (28 Seiten im pdf.Format)
Titelseite
Die Präsenz des Immunsystems – Der rostige Nagel hat kein Immunsystem!
Der rostige Nagel hat kein Immunsystem – Du schon! Ein gesunder Mensch kann sich an einem rostigen Nagel kratzen… er wäscht und desinfiziert die Wunde, und gut ist es. Ein kranker Mensch entwickelt eine schwere Blutvergiftung und kann daran sterben. Nicht der rostige Nagel ist ent- scheidend, sondern das Milieu des Menschen. Lerne jetzt wie du dein Immunsystem wirklich stark und widerstandsfähig machen kannst!

GB: Das von Vivoterra® www.vivoterra.com bereitgestellte Gratis eBook bietet eine Übersicht unseres Immunsystem und wie es gestärkt (oder geschwächt) werden kann. Gerade in Zeiten der "Zwangsimpfung" gegen Corona bietet es zusätzliche Infos abseits der Mainstram-Medien.
Die Schwermetalle in den Impfstoffen kann der Körper nicht verstoffwechseln, deshalb sind diese Stoffe so giftig für den Körper. Besonders wichtig für Babys, kleine Kinder, Erwachsene und ältere Menschen.

____________________________________________


20.01.2022   -   Tintentod (Tintenwelt-Trilogie 3)   (eBook 768 Buchseiten)
Titelseite
Schatten über Ombra - das fulminante Finale der Tintenwelt-Trilogie!
Es sind erst wenige Wochen vergangen, seit die Weißen Frauen Staubfinger mit sich genommen haben. Meggie und ihre Eltern leben auf einem verlassenen Hof in den Hügeln östlich von Ombra. An diesem friedlichen Ort lässt sich fast vergessen, was auf der Nachtburg geschehen ist. Doch in der Dunkelheit, wenn Meggie am Fenster steht und auf Farid wartet, hört sie den Eichelhäher schreien. Und dann verschwindet ihr Vater mit dem Schwarzen Prinzen und dem Starken Mann im Wald, denn es muss alles getan werden, damit die Schatten über Ombra weichen …
Lassen Sie sich noch einmal verzaubern! Cornelia Funke nimmt ihre Leser mit auf eine Reise voller Gefahren, wilder Schönheiten und zauberischer Einfälle - eine Reise, von der man wünscht, sie möge niemals enden!

GB: "Tintentod" knüpft nahtlos an "Tintenblut" an und verbindet die Handlungsstränge der Räuber in Ombra (die versuchen die entführten Kinder zu retten) und den 'Einzelschicksalen' in den Burgen. Das Buch zieht sich extrem in die Länge und ich habe es nur komplett gelesen um zu erfahren, wie es die Autorin schafft, aus der Spirale von Gewalt, Verrat und eigennützigem Verhalten die Kurve zum Happy End zu kriegen.
Für mich ist "Tintentod" der schwächste und langatmigste Teil der Trilogie.

____________________________________________


15.01.2022   -   Tintenblut (Tintenwelt-Trilogie 2)   (eBook 707 Buchseiten)
Titelseite
Eine Welt voll Zauber und Gefahren:
Eigentlich könnte alles so friedlich sein. Doch der Zauber von "Tintenherz" lässt Meggie nicht los. Und eines Tages ist es so weit: Gemeinsam mit Farid geht Meggie in die Tintenwelt, denn sie will den Weglosen Wald sehen, den Speckfürsten, den Schönen Cosimo, den Schwarzen Prinzen und seinen Bären. Sie möchte die Feen treffen und natürlich Fenoglio, der sie später zurückschreiben soll. Vor allem aber will sie Staubfinger warnen, denn auch der grausame Basta ist nicht weit …

GB: Capricorn ist tot, Basta und seine finsteren Spießgesellen vertrieben und Staubfinger hat Mo das letzte Tintenherz-Exemplar gestohlen. Nun leben Mo und Resa mit ihrer Tochter Meggie bei Elinor im Haus und die Welt scheint wieder in Ordnung zu sein, bis Farid erzählt, dass Orpheus Staubfinger in die Tintenwelt zurückgelesen hat und er ihm dorthin folgen will. Meggie ist von der Idee begeistert, beschließt ihn zu begleiten und es funktioniert tatsächlich. Um ihre Tochter nicht zu verlieren, lassen sich Meggies Eltern ebenfalls in die Tintenwelt lesen, doch hier ist alles noch viel gefährlicher, als in der Realität. Die Tintenwelt ist faszinierend, magisch und schön, aber auch böse und grausam. - Spannende und actionreiche Fortsetzung der Tintenwelt-Trilogie.

____________________________________________


08.01.2022   -   Tintenherz (Tintenwelt-Trilogie 1)   (eBook 576 Buchseiten)
Titelseite
Wenn Bücher lebendig werden ...
In einer stürmischen Nacht taucht ein unheimlicher Gast bei Meggie und ihrem Vater Mo auf. Er warnt Mo vor einem Mann namens Capricorn. Am nächsten Morgen reist Mo überstürzt mit Meggie zu ihrer Tante Elinor. Elinor verfügt über die kostbarste Bibliothek, die Meggie je gesehen hat. Hier versteckt Mo das Buch, um das sich alles dreht. Ein Buch, das Mo vor vielen Jahren zum letzten Mal gelesen hat und das jetzt in den Mittelpunkt eines unglaublichen, magischen und atemberaubenden Abenteuers rückt, eines Abenteuers, in dessen Verlauf Meggie nicht nur das Geheimnis um Zauber- zunge und Capricorn löst, sondern auch selbst in große Gefahr gerät.

GB: Seit ihre Mutter vor neun Jahren verschwand, lebt die 12-jährige Meggie allein bei ihrem Vater, der Bücher restauriert. Beide sind leidenschaftliche Buchliebhaber. Doch Mo hat ein Geheimnis, er kann Personen und Gegenstände aus Büchern lesen. Schnell ist es vorbei mit der Idylle, sie werden verfolgt und geraten in gefährliche Situationen. Vor allem Capricorn setzt alles dran, diese Fähigkeit für sich zu nutzen und schreckt selbst vor Erpressung und Entführung nicht zurück.
Den Film Tintenherz habe ich vor etwa 10 Jahren gesehen, die Buchvorlage war also längst überfällig und hat mir noch besser als der Film gefallen.

____________________________________________


03.01.2022   -   Das Mädchen, das in der Metro las   (176 Buchseiten)
Titelseite
»Ein Roman über die magische Macht der Literatur«
Jeden Morgen fährt Juliette mit der Metro zu ihrer Arbeit in einem tristen Maklerbüro. Doch sobald sie im Zug sitzt, taucht sie ein in die fremden Welten ihrer Romane. Manchmal beobachtet sie die Lesenden um sich herum: den Mann mit dem grünen Hut, der in seinem Buch über Insekten blättert, die feine Dame mit dem Gedichtband, das junge Mädchen, das auf den letzten Seiten seines Schmökers zu weinen beginnt. Voller Neugier fühlt Juliette mit ihnen, so als könnten die Lesestoffe, Leidenschaften und Leben der anderen ihrer eigenen eintönigen Existenz Farbe verleihen. Bis zu dem Tag, an dem sie entscheidet, zwei Stationen früher auszusteigen. Auf dem Weg lernt sie den kauzigen Soliman kennen, der zurückgezogen inmitten seiner Bücher lebt. Er glaubt, dass jedes Buch, wenn es an die richtige Person weitergereicht wird, die Macht hat, den Lauf eines Lebens zu verändern. Auserwählte Bücherboten liefern diese besondere, kostbare Fracht aus, an die, die sie bitter nötig haben. Juliette wird zu einer Botin und findet Stück für Stück ihren Platz in dieser aus der Zeit gefallenen Bücheroase mit Soliman und seiner Tochter Zaïde. Und zum ersten Mal in ihrem Leben haben die Bücher einen wirklichen Einfluss auf ihr Schicksal …

GB: Die Grundidee dieses Romans, dass ein Buch zu einem bestimmten Zeitpunkt im Leben perfekt zu einer Person passt und daher sein Leben verändern kann, gefällt mir sehr gut. Als Juliette zufällig auf Soliman und seine Tochter Zaïde trifft, kündigt sie ihren ungeliebten Job und zieht als künftige Bücherkurierin in die chaotische Buchhandlung ein. Durch ihre Selbstzweifel ist es allerdings nicht so einfach, das richtige Buch und die dafür bestimmte Person zu finden. Erst nach dem Tod Solimans versucht sie, die Bücher systematisch zu ordnen, was ihr allerdings nicht gelingt. Von Zaïdes leiblicher Mutter bekommt Juliette einen heruntergekommenen gelben Kleinbus, den sie aufpäppelt und zum Bücherbus umfunktioniert, geschenkt. Mit diesem und einer Ladung Bücher begibt sie sich auf eine Reise mit unbekanntem Ziel. Leider ist das Buch an dieser Stelle zu Ende. Smiley
- Ich weiß nicht, was mich an diesem Buch so beeindruckt hat, wahrscheinlich sind es genau die "Nebensächlichkeiten" im Leben, die wir übersehen und die unser Leben in eine neue Richtung lenken könnten.




______________________________________________________________

2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020
2021
2022 2023 2024

____________________________________________

Zurück zur Startseite
____________________________________________